Die Reisegruppe

Hallo,

wir sind Judith, Manuel,  Hannah, Christoph, Felix und Tabea aus der ev. Dankeskirchengemeinde Frankfurt/Goldstein und zwischen 17 und 22 Jahre alt. Wir alle sind in verschiedenen Gemeindegruppen und -gremien engagiert. Ob in Gruppenstunden, beim offenen Jugendraum, in Musikgruppen, dem Tischtenniskreis oder in der Gremienarbeit der Gemeinde: Wir sind fast überall dabei.

Außerhalb der Gemeinde sind wir sehr unterschiedlich unterwegs. Manche von uns sind am Studieren, andere gehen noch zur Schule. Manch einer macht ein FSJ oder arbeitet sogar „schon so richtig“.

Drei von uns waren bereits einmal in Ghana, die anderen drei reisen zum ersten Mal in das Land. Nach der ersten Reise im Jahr 2016 war klar: Wir müssen noch einmal nach Ghana reisen! Die Idee zum Jugendaustausch entstand im April 2017, als der Chairman aus Tamale, Rev. Solomon SuleSaa, in Deutschland war. Wir suchten Unterstützer und so wurde aus einer vagen Idee bald ein konkretes Projekt. Mitreisende waren auch schnell gefunden und so kann es jetzt losgehen.

Am 11. März gab es einen Aussendungsgottesdienst in der Dankeskirche, den Ökumenepfarrer Mehl leitete (s. Bild).